12. - 13.08.2019
Ort:
Mainz, freiRAUM
Zielgruppe:
Alle, die Ihren kreativen und innovativen Werkzeugkoffer auffrischen wollen, um ihren persönlichen und organsationalen Herausforderungen wirkungsvoll zu begegnen, z. B. Unternehmer/-innen, Führungskräfte, Kreativ- und Innovationsmanager/-innen,
Kosten:
990 Euro
Referent/innen:
Ralf Faßbender
Dr. Michael Thanhoffer, Wien; Sportpsychologe, Coach für Kreativität und Innovation;

Zur Anmeldung

Eine Frischzellenkur für Ihre Kreativität! Die Herausforderungen des Alltags, die tägliche Routine und alle damit verbundenen Widrigkeiten rauben auch dem kreativsten Kopf schnell die Kraft. Damit Sie in der Lage sind, immer wieder aufs Neue und mit Spaß gute Ideen und Lösungen zu finden, benötigen Sie vor allem eine innovative Haltung. Aus ihr entspringt die Motivation, trotz Hindernissen und Rückschlägen immer aufs Neue erfolgreiche Lösungen zu entwickeln. Eine innovative Haltung gibt Ihnen die Energie und die notwendige Offenheit, immer wieder ungewohnte Wege einzuschlagen. Dieses Training hilft Ihnen dabei, die Voraussetzungen für Innovationsfreude zu schaffen.

Unsere Themen

  • Die innovative Haltung: Was sie braucht und was ihr schadet
  • Methoden zum kreativen Selbstmanagement: Haltungsziel das kreative Ja
  • (Mini-)Inszenierungen für den leichten Start in eine kreative Haltung
  • Methoden und Instrumente, um Ideen zu entwickeln, zu bewerten und zu vermitteln
  • Argumente für den Langzeiterfolg von kreativer Teamkultur
  • Methoden, um eine kreative Teamkultur einzuführen und zu pflegen
  • Kleine Tools, um Kreativität in Teams zu fördern
  • Überprüfung der Methoden auf die Tauglichkeit für Ihren Arbeitsalltag

HINWEIS: Bitte beachten Sie auch die zur Seminarreihe gehörenden Trainings "Klare Ziele für überraschende Ergebnisse" (51 528) und "Der kreative Prozess" (51 529). Alle drei Module bauen auf denselben Grundlagen kreativen Arbeitens auf und ermöglichen Ihnen, jeweils einen Baustein intensiv zu vertiefen.